+49 2064 44 37 33 0 info@ignis-gmbh.de
Hochtemperatur-Isolierungen vom Profi
Hochtemperatur-Dämmungen vom Fachbetrieb
Spezialist für Hochtemperaturbereich

HOCHTEMPERATUR-ISOLIERUNGEN VOM FACHBETRIEB

Hochtemperatur-Isolierung höchster Qualität

Hochtemperatur-Isolierungen von höchster Qualität sorgen für maximale Belastbarkeit. Diese kommen bei der ignis GmbH immer zum Einsatz. Hochtemperatur-Isolierungen müssen robust, langlebig und effizient sein.

Als Spezialist für Hochtemperatur-Isolierungen bieten wir die Neuinstallation von Wärmebehandlungsöfen, RTO´s und TNV´s. Genauso wie sorgfältige Reparaturen von Hochtemperatur-Isolierungen.

Wir beraten Sie ausführlich zu den geeigneten Materialien im Hochtemperaturbereich. Zeigen Ihnen Vor- und mögliche Nachteile der verschiedenen Arten von Isolierungen.

Perfekte Hochtemperatur-Lösung

Die perfekte Hochtemperatur-Lösung bietet Ihnen die ignis GmbH. Eine maßgeschneiderte Hochtemperatur-Isolierung passend zu ihrer Anlage. Service fängt bei uns mit einer Feuerfest-Beratung an. Überzeugen Sie sich von unserem Feuerfest Engineering und unserer Feuerfest Montage.

Keramikfaser für maximale Belstastbarkeit

Sie haben Fragen? +49 2064 44 37 33 0

Isolierung mit maximaler Belastbarkeit

Isolierungen mit maximaler Belastbarkeit sind Hochtemperatur-Isolierungen. Für eine perfekte Hochtemperatur-Isolierung ist das Feuerfest-Material entscheidend. Außerdem ist die Verwendung des richtigen Feuerfest-Zubehör sehr wichtig.

Nur so erhält Ihre Anlage eine maximale Belastbarkeit. Für eine Isolierung bis 1100 °C, können zum Beispiel Calciumsilikatplatten zum Einsatz kommen.

Für Temperaturen bis 1300 °C können biolösliche Fasern eingesetzt werden. Hochtemperaturfaser und Keramikfaser-Module kommen bei Temperaturen bis 1600 °C ins Spiel. Soll es richtig heiß werden, empfehlen wir die Installation von Feuerleichtsteinen. Diese Hochtemperatur-Steine können Temperaturen bis 1800 °C standhalten.

Keramikfaser hat sich bewährt

Keramikfaser, insbesondere Keramikfaser-Module hat sich als eine optimale Hochtemperatur-Isolierung bewährt. Die Hochtemperatur-Keramikfaser ist auch unter dem Kürzel RCF bekannt. Diese hält hohen Temperaturen von bis zu 1600 Grad Celsius stand.

Wärmetechnische Beratung Hochtemperaturen

Maßgeschneiderte Lösungen

Die ignis GmbH steht Ihnen von der Planung bis zur Umsetzung professionell zur Seite.